Montag, 15 April 2019 15:35

Auftakt des Schützenjahres in CAPUTH

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nachdem die ersten Schießtermine und Arbeitseinsätze bereits durchgeführt wurden, führte die Schützengilde CAPUTH 1920 e. V. am 12. 04. 2019 ihre diesjährige gut besuchte Jahreshauptversammlung auf dem Schießplatz Flottstelle durch.
Zunächst wurden die Berichte des Vorstands und der Kassenprüfer vorgetragen. Nach einer kurzen Pause wurde turnusmäßig mit Manfred Huth ein Kassenprüfer neu gewählt.

(Artikel verfasst von Franz J. Groß)

Danach wurde nach einer ausführlichen Diskussion über den Arbeitsplan für 2019 beschlossen. Die Diskussion wurde notwendig, weil die Schützengilde in diesem Jahr eine neue Heizungsanlage beschaffen muss und die möglichen Varianten im Rahmen der Diskussion verglichen wurden. Schließlich wurde mit Mehrheit der Einbau einer Gasheizung beschlossen.
Der Haushaltsplan und die Höhe der Mitgliedsbeiträge wurden einstimmig beschlossen.
Das Frühjahrspokalschießen wird am 11. 05. 2019 durchgeführt.
Die Schützengilde wird sich außerdem wieder am Sommerfest des Einsatzführungskommandos der Bundeswehr am 15. 06. 2019 präsentieren.
Das Schützenfest ist am 22. 06. 2019 wieder traditionell auf dem Schießplatz Flottstelle.

Anlässlich des Fahrradsonntags am 15. 09. 2019 wird wieder das schon traditionelle Vereinspokalschießen um den „Franz-Friedrich Prinz von Preußen-Pokal“ mit den örtlichen Vereinen durchgeführt.

Am jährlichen Schießen um den Schwielowseepokal am 01. 11. 2019 werden neben den Schützen aus Caputh und Geltow auch die Feuerwehren der Gemeinde sowie das Einsatzführungskommando der Bundeswehr teilnehmen.


 

Gelesen 482 mal Letzte Änderung am Montag, 13 Mai 2019 08:06
Mehr in dieser Kategorie: « Auftakt des Schützenjahres in CAPUTH

Copyright © 2019. All Rights Reserved - Schützengilde Caputh 1920 e. V.